Reisen nach Jantarny / Palmnicken

Jantarny (früher Palmnicken) an der ostpreußischen Ostseeküste, 45 km nordöstlich von Königsberg. Im weltweit einzigen Bernstein-Tagebau wird das notwendige Rohmaterial für Zarskoje Selo gefördert. Es gibt nirgendwo auf der Welt solche reiche Lagerstätten von Bernstein.

Zu verdanken ist der Baltische Bernstein riesigen Kiefern- und Zedernwäldern, deren Harz vor rund 45 Millionen Jahren zu Klumpen versteinerte. Jantarny ist eher ein unbekannter Ort für Touristen, obwohl es hier sehr schöne Badeorte gibt. Wir bieten dieses Urlaubsziel seit Sommer 2009 an, besonders ist es für die Familien mit Kindern zu empfehlen.

                  

 

Folgende Unterkünfte in Jantarny /Palmnicken können wir Ihnen empfehlen.

Hotel „Bekker“***

Das im Jahre 2008/2009 eröffnete Hotel liegt ca. 100 m vom Strand in Palmnicken entfernt. Das Hotel Becker verfügt über 16 Zimmer. Alle Zimmer sind mit DU/WC, TV, Telefon und Kühlschrank ausgestattet. Zum Hotel gehört auch ein Restaurant mit eigener Brauerei.

 

Hotel „Anna“***

Das Hotel bietet 14 Gästezimmer (davon 7 Standart, 3- Junior Suite und 4 Suite) und Restaurant (50 Sitzplatze) an. Das Gebäude des Hotels wurde als Wohnhaus im Jahre 1890 gebaut, in der sowjetischen Zeit als Krankenhaus genutzt und vor kurzem nach ursprünglicher ostpreußischer Aussicht rekonstruiert.

Das Hotel liegt im Zentrum Yantarny/ Palmnicken, der zurzeit sich aktiv entwickelt, und wo Sie ganz gemütliche Restaurants und den breiteren Strand im Kaliningrader Gebiet finden.

 

© Baltictravel | 2016